Die zum Abgießen bestimmten Modelle gehören den Kunden. Für unsere Stammkunden lagern wir diese Formen kostenlos.

Unsere beide Betriebe haben langjährige Tradition in der Herstellung der Modelle und Formen und evtl. Gestaltung der vom Abnehmer gelieferten Einrichtungen, deren Wartung und Instandhaltung. Die Herstellung der Modelle erfolgt sowie auf Grund der vom Kunden vorbereiteten Zeichnungen, als auch nach unseren eigenen Vorschlägen.

Die MODELLMACHEREI KRNOV ist für die Herstellung der einfacheren Holzmodelle mit Rotationscharakter bis zum Durchmesser von 500 mm vorgesehen. Es werden hier ebenso die erforderlichen Reparaturen der Modelle vorgenommen, wie das Abgießen der Modelle, bzw. Harzkernbüchsen mit nachfolgender Aufbereitung und betten auf die Formplatte.

Die WERKZEUGMACHEREI sorgt für die erforderliche Ausstattung der Produktions- und Reparaturstellen, bzw. sie unterstützt auch die Erzeugung von einfachen Kokillen. Falls die Anforderungen des Kunden auf die Fertigung der neuen Werkzeuge nicht erfüllt werden können (aus Kapazitäts- evtl. Verfahrensgründen) oder falls es für den Kunden vorteilhafter sein könnte (z.B. möglichst schnelle Lieferfrist der Werkzeuge, außergewöhnliche Qualität, Minimierung der Kosten im Vergleich mit der Nutzungsdauer usw.), ziehen wir renommierte spezialisierte Werkzeugerzeuger hinzu.

SPOJENÉ SLÉVÁRNY, spol. s r.o. - CENTRÁLA: Ruská 2887/101, 706 02 Ostrava – Vítkovice, Česká republika